Saturday, May 26, 2012

Visiting New York - Part 4 (Reading)

The Bryant Park is a beautiful and quiet place in the middle of Manhattan that invites you to stop and recover from the busy city. Part of it is a reading room under the trees. 


 
I spotted this book at Barnes and Nobles and other shops. Dads are the Original Hipsters shows that your dad was cool: He listened to vinyl before you did. He drank Whiskey before you did. He had a mustache before you did.

The Kinokuniya Book Store is a must. Located on the West side of Bryant Park (1073 6th Avenue) the book store shows books in English and Japanese on 3 floors.


There's much more to tell about New York but that's all for now on this blog. More to come on my next visit.

Friday, May 25, 2012

Visiting New York - Part 3 (Food)

Snack (not snakes) on the (a) plane.

Food in the Homeland Brewery. Always worth a visit to eat and recover.

In Nolita we found the Tartinery. Good food, super atmosphere and French style (with French speaking waiters)

(Parts) of a "Red Velvet Cheesecake" from the Magnolia Bakery.

Gyros from the Halal Guys. Despite the constant queue, a must. (Take care with the red sauce)

Marcel Broodthaers French Fries and Pot of Mussels (exhibit in MoMA).


Thursday, May 24, 2012

Visiting New York - Part 2 (Art)

Last year the Love Sculpture was partially covert by a scaffold.

It looks like Ai Weiwei was at least once in Berne (the Swiss Capital). Quite interesting that the MoMA didn't show the study with the White House.

The restroom of a cool restaurant (more to come) in Little Italy. Chalk is ready to be used on the walls.


Lady Gaga  at the Simpsons.

Wednesday, May 23, 2012

Visiting New York - Part 1 (Culture)

The building of the New York Public Library is quite impressive and holds nearly 53 million items.

Some pictures of the Grand Central Terminal.


The Puma Bike at MoMA.

One of the Superdry stores in NY.
*) Don't take the Blog title too serious, but somehow I have to group the pictures.

Sunday, May 13, 2012

Impressionen von 100 km Sonntagsausflug

Frau von Alpenschick arbeitete heute an einer Muttertagstasche. Ich nutzte die Gelegenheit für eine ausgedehnte Radfahrt. Mein Plan war, zuerst gegen Nord-Westen zu fahren (wir haben Bise), so dass ich auf dem Rückweg Rückenwind habe. Der Plan ist nicht wirklich aufgegangen, doch auch so war ich nach 3 1/2 Stunden wieder zu Hause.

Einige Impressionen von der Fahrt:
Das 20. Wehntaler Drachenfest (Wind war genügend vorhanden)

Wie weiter?

Blick von der Aarebrücke bei Koblenz auf das Hotel Bahnhof (rechts von der Brücke fliesst die Aare in den Rhein)

Pass zwischen Hettenschwil und Villigen (über 200 Höhenmeter)

Kirche bei der Klinik Königsfelden

 Der Bareggtunnel aus Sicht des Velofahrers


Auffüllstation für die Trinkflasche (ich brauche unbedingt Bidonhalter für den Sattel, 8 DL für 100 km sind zu wenig)



Tuesday, May 1, 2012

Offene Radrennbahn Oerlikon - Eröffnungsmeeting 2012

Heute fand das Eröffnungsmeeting 2012 auf der offenen Rennbahn Oerlikon statt. Neben den üblichen Rennen auf der Bahn wurde im Innenbereich der Bahn Radball gezeigt. Peter Jiricek, mehrfacher Weltmeister, vom RV Winterthur zeigte zusammen mit seinem Torhüter 2 Matches gegen U23 Junioren Vizeweltmeister. Die Velobeherrschung der Radballer ist ziemlich beindruckend, mit der beinahe 1:1 Übersetzung ist Skidding kein Problem. 
Die Rennbahn feiert dieses Jahr ihr 100-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass werden in einem Container auf dem Areal alte Fotos und Pläne, sowie die Idee einer Überdachung für die Zukunft präsentiert. Zu diesem Jubiläum ist das Buch Rennbahn Oerlikon – 100 Jahre Faszination Radsport erschienen.
Auch das Schweizer Fernsehen liess sich blicken. Für die Sendung Kulturplatz vom 2. Mai war Nina Mavis Brunner (im Retro Cilo Shirt) mit einem Team vor Ort.