Sunday, November 16, 2014

Cyclo-Cross Zürich Oberland

Knapp 70 km über Strassen, Waldwege und Single Trails mit dem Cross Bike. Einige Ausschnitte auf YouTube.
So wie es aussieht, wurde die GoPro Halterung letzte Woche schon so stark beansprucht, so dass sie heute brach.


Sunday, November 9, 2014

Cyclo-Cross around Basel

Today I joined a cool group ride starting from Obst & Gemüse in Basel with hills, dirt, off road, etc.

Saturday, October 11, 2014

L'Eroica Britannia Returns!

2015 Eroica Britannia will return to Bakewell. It will take place June 19th to 21st. Registration will be open November. As Barbara von Alpenschick and I enjoyed the venue very much this year, we did not think twice and will join 2015 as well.
Mark you're diary!

Thursday, September 18, 2014

Neuer Stundenweltrekord von Jens Voigt mit 51.115 km

Dass Jens Voigt den Angriff auf den Stundenweltrekord im Velodrome Grenchen startete, war für mich ein Glücksfall. Grenchen ist mit dem Zug in einer guten Stunde ab Zürich ohne Umsteigen zu erreichen.
Betreut wurde Jens Voigt vom Schweizer Trainer Daniel Gisiger, der bei unserer Ankunft, ihn auf dem Motorrad durch die Aufwärmrunden führte.
Punkt 19:00 ging es los. Übertragen von Eurosport und UCI, legte Jens einen starken Start hin. Daniel Gisiger zeige ihm bei jedem Durchgang die Rundenzeit an und signalisierte mit einer Trillerpfeife die geplanten Durchgangszeiten (Plan 50.3 km, so dass im Falle eines Defekts der Weltrekord immer noch machbar wäre). Getragen vom Publikum (Aussage Jens) legte Jens einen schnellen Start hin und war schon bald eine Runde vor dem Zeitplan. In den mittleren 20 Minuten nahm er etwas Power raus um auf den letzten 15 Minuten kontinuierlich Meter um Meter zu gewinnen, so dass nach einer Stunde 51.115 km auf dem Zähler waren.
Das Publikum in der fast ausverkauften Halle war begeistert, Jens liess es sich nicht nehmen, am Schluss noch einen Abstecher durch die Sitzbänke zu machen (ohne Velo) und sich beim Publikum herzlich zu bedanken.
Natürlich dürfen wir auch Reiner Maria Salzgeber als kurzweiligen Moderator in der Halle nicht vergessen.

Saturday, August 30, 2014

Eurobike 2014 Impressions

Thursday I visited Eurobike 2014 in Friedrichshafen. As the weather was fine - for the first time in many days - I decided to take a bike with me to ride back from Romanshorn to Zurich.
Impressions from the journey to Eurobike. The red Cinelli Mike Giant handle bar tape belongs to my 10 year old Cannondale. The huge parking areas where filled with cars however a couple of visitors decided to choose the bike.
On the left the Rafael Ueberbike, on the right side the BMC Impec Concept bike.
Fat bikes with and without motor from many companies.
Some "old style" or good looking bikes.
More stylish things and bikes in bamboo or plywood
De Marchi, Pashley, Project 346, ..
Gilles Berthoud, Brooks, a very cool VW and a basket to keep the dog dry.
Marcel Keitel at the Uvex Booth, Rapha tent and car, knog stand and the "usual" bikes for almost any vendor (road, city and mountain bike - some with electro motor)
Impressions from the trip back to Zurich

Sunday, August 10, 2014

Testfahrt Radstrecke Powerman Zofingen

Auch diese Jahr wird Team Fixie Madness wieder am Powerman Zofingen teilnehmen. Ich übernehme den Rad-Teil und habe die 150 km heute abgefahren.
Als "Basislager" in Zofingen diente unser neu erstandene VW California, da der 15 jährige Audi nicht mehr zuverlässig funktionierte (mit dem VW kann ich nun viel mehr Velos aufs Mal transportieren als mit dem Audi). 

Beim ersten Regenguss schaffte ich es noch kurz unterzustehen, doch irgendwann war mir das Wetter dann egal und ich fuhr trotz Regen. Die Temperatur war zum Glück angenehm.

 Der Powerman Zofingen ist bekannt für die bissigen und langen Steigungen (natürlich viel steiler als es aussieht)

Käserei oben auf dem Bodenberg

 Bei der Käserei auf dem Bodenberg.

Auf der dritten Runde kam die Sonne durch.

Ehemaliges Kloster St. Urban 

Das Ganze war nicht nur nass, sondern auch dreckig

Zuhause dann Carbo Loading mit Apfelwähe, gebacken von Barbara von Alpenschick mit Äpfeln aus unserem Garten.

Note
Currently I'm posting rarely but you can find a lot of new information on Twitter or Instagram (the latest Instagram Photos are visible on the right in this blog as well).

Tuesday, June 24, 2014

Eroica Britannia 2014

After a overwhelming weekend at Bakewell we're back at home. What's left are a lot of pictures and impressions.

Bike bag, suite cases and hand luggage, Bagshaw Hall where we stayed, and pictures of Bakewell.

Impressions from the festival ground. Great party, music, beer, Gin, Pimm's, Meatballs and other food.

Pictures from the 100 miles ride. Steep ascents, single track roads, white roads and descents on forest tracks, ancient railroad tracks and tunnels, food and drinks and at mile 93, Pimm's in front of Chatsworth House

Impressions from the Peak District, Arbor Low and Chatsworth House.



Saturday, June 7, 2014

Fixie Madness 9

Fixie Madness 9 ist ein Kristall Velo von 1963. Ich beliess bis auf den Sattel alle Teile im Original. Schlauchreifen, Bremskabel, Bremsklötze und Lenkerband sind ersetzt.

Saturday, May 31, 2014

Getting Ready for L'Eroica Britannia - The Bike

Kristall from 1963.

Today I finished overhauling of the bike for the race. I fitted new tires - tubular for the first time, new cables, new handlebar tape and another saddle. All important parts are lubricated and greased and the bike is ready for a long test drive. 

Sunday, May 25, 2014

Giro di Zurigo

Today I had the pleasure to ride with Ronde-Done-Heure the Giro di Zurigo. We, a group of almost 20 riders, have been to places I've never been before with the bike. A lot of steep ascents paired with an impressive scenery and fast descents had to be mastered.
The food during the break at the Ägerisee was provided by Justus (Sandwiches, refreshments), DAMN GOOD (Cold Coffee) and Obst & Gemüse (Coconut Water). At the end of the tour drinks, sandwiches and the Giro d'Italia on a big screen where waiting.
A big "Thank you" to Michel, Daniel and Daniel from Ronde-Done-Heure, Jonathan for driving the broom waggon and the helping hands in the background.

Tuesday, May 13, 2014

Fixie Madness goes CC

As riding is using quite a lot of time I decided to switch blog.fixiemadness.ch to a cc domain. The new address is


So please change your links to this new URL. The old URL will be kept current for some time as well.

Sunday, May 4, 2014

Testfahrt Cyclocross Rad

Mit meinem neuen Querfeldein (Cyclocross) Velo machte ich heute eine Testfahrt auf der Bike Strecke des Thurathlon 2014. 2 Runden zu 30 km hauptsächlich auf Kieswegen, doch auch über Trampelpfade in Wiesen und unbefestigte  Waldwege ging es es bergauf und bergab, im Ganzen 850 Höhenmeter. Fazit ist, dass die Strecke problemlos mit dem Cyclocross Rad zu meistern ist.
Das Velo liess ich aus Zeitgründen vom Zweiradgeber zusammenbauen. Die Idee war, so viele Komponenten wie möglich aus meinem Keller zu verwenden. Dies war auf Grund verschiedener Inkompatibilitäten ein relativ schwieriges Unterfangen, so dass diverse Kombinationen getestet und neue Teile verwendet werden mussten. Die Aufgabe löste das Team vom Zweiradgeber souverän und das Velo fährt sich sehr gut.

Sunday, April 13, 2014

Rund um Basel ...

Nach einem Besuch auf dem Stoffmarkt in Weil am Rhein und vor dem Entspannend im Aqua Basilea und Courtyard Marriott anlässlich unseres Hochzeitstages (Details bei Grossstadtheidi) machten wir einen Stopp bei Obst und Gemüse in Basel. Neben Fahrrädern und diversem Zubehör, führt der Shop eine grosse Palette an Rapha Bekleidung. Als regelmässiger Leser des Rapha-Newsletters wollte ich die Produkte schon lange "live" sehen und anprobieren. Der Laden ist absolut empfehlenswert, die Beratung ist nett und kompetent. 


Das gekaufte Tricot wurde in eine Rapha-Version der Gazzetta dello Sport eingepackt (der Inhalt wird zu einem späteren Zeitpunkt gebloggt).

Ich nutzte die Gelegenheit, meine über 10 Jahre alten Northwave Radschuhe nach vielen 10'000 km, durch einen Rapha/Giro Schuh zu ersetzen. Dieser kommt "erst" morgen zum Einsatz, da ich heute Nachmittag das Wochenende beim Klassier Paris-Roubaix ausklingen liess.

Sunday, March 30, 2014

First Ride 2014 with short Sleeves and Shorts

Today was quite warm and I took the change for a ride with short sleeves and shorts. I always have the impression the switching from long to short gear adds an extra km/hr to the average speed. With the more or less snowless winter I managed to ride this year 1'600 km by today. 

Sunday, March 2, 2014

Quick Ride around the Lake of Zurich

Despite the missing sun, I did a quick ride around the Lake of Zurich today. Tailwind on the first half, headwind on the way back to Zurich. This gives me a total of 800 bike km for this year. 
My first goal for this season are the 100 Miles at the L'Eroica Britannia 22nd June.

Thursday, February 20, 2014

"Frühlingsausfahrt" im Winter

Da heute die Strassen trocken und salzlos waren und die Sonne schien, schnappte ich mir das erste Mal in diesem Jahr meinen Carbon Renner (zum Glück bereits vom Zweiradgeber wieder für die Saison vorbereitet) für eine Fahrt durchs Zürcher Oberland und dann zurück nach Zürich entlang des linken Seeufers.
Anschliessend war Entspannen im Thermalbad auf dem Hürlimann Areal angesagt.

Saturday, February 1, 2014

Another Saturday Ride


Another quick tour on Saturday afternoon.

Sunday, January 26, 2014

Winter Impressions around the Lake of Zurich

Not planned for today but the weather was to tempting. Another quick tour around the Lake of Zurich.

Saturday, January 25, 2014

Saturday Biking

Today was one of the rare occasions where I took out my MTB for a ride. I visited the Forch Monument


Sunday, January 19, 2014

Sunday Ride in the Cold

Unfortunately the sun didn't make it around Zurich today and the temperature stayed at about 2-3 degrees. So I decided to ride a quick tour around the Lake of Zurich.

Sunday, January 12, 2014

Another Winter Ride

Impressions from another sunny winter ride. With 7 degrees Celsius riding for 3 hrs was a pleasure.